Vernetzt

Veröffentlicht am 26. Februar 2016 | by Soufian

2

Monatliche Waisenhilfe kann so einfach sein!

Jede Spende hilft. Das ist klar. Aber regelmäßige Spenden helfen am Meisten. So sind die Kosten beispielsweise für den Schulbesuch eines Waisenkindes auch nicht einmalig, sondern monatlich zu begleichen. Es ist also auch logisch, dass jeden Monat auf’s Neue Hilfe benötigt wird.

Jeder sollte sich ernsthaft die Frage stellen, ob er nicht einen kleinen Beitrag monatlich entbehren kann.

Solltest Du diese Frage alhamdulillah mit “Ja” beantworten können, melde Dich bei muslimehelfen, um Waisen monatlich Gutes zu tun.

Du hast dabei mehrere Wege zur Auswahl:

  • Du kannst anrufen unter  und in einem persönlichen Gespräch ganz unkompliziert Deine Dauerspende für Waisen einrichten lassen. Dies ist auch die perfekte Möglichkeit, wenn Du Fragen zu diesem Thema klären möchtest.
  • Gerne kannst Du aber auch online auf www.muslimehelfen.org gehen und dort Deine Dauerspende beauftragen. Achte dabei darauf, einen monatlichen Intervall einzustellen, damit Deine Spende nicht nur einmalig abgebucht wird. Du kannst sogar festlegen, wann genau die Spende per Lastschrift abgebucht werden soll. Je nach dem, wie es für Dich besser ist zum Monatsanfang, zum Monatsende, zur Monatsmitte oder zum nächstmöglichen Termin.

monatlich

  • Alternativ kannst Du auch einen Dauerauftrag über Deine Bank einrichten. Unsere Spendendaten dafür lauten:

muslimehelfen ist übrigens ein anerkannter gemeinnütziger und eingetragener Verein. Die Spenden kannst Du somit beim Finanzamt steuermindernd geltend machen.

Aber auch vom islamischen Standpunkt her sind kleinere regelmäßige Spenden gegenüber einer einmaligen großen Spende zu bevorzugen. So sagt unser Prophet Muhammed (Allahs Frieden und Segen sei auf ihm) in einem von Bukhari gesammelten Hadith, dass wir versuchen sollen, das Richtige zu tun, ohne uns dabei zu überanstrengen und die beliebtesten Taten bei Allah solche sind, die regelmäßig begangen werden, auch wenn sie gering sind.

Übernimm Dich also nicht unnötig mit einer großen Spende, sondern setze lieber auf einen kleinen Betrag, der dafür monatlich wirkt.

Möge Allah Dich und Deine Familie für die Großzügigkeit sowohl im Diesseits als auch im Jenseits reichlich belohnen!

WDW-620x150px

Schlagwörter: , , , , , , , ,


Über den Autor/en

Soufian

86er Baujahr, Social Media Fuchs mit juristischem Background, marokkanischen Wurzeln und einer starken Bindung zur Moschee. Im Community Management von muslimehelfen tätig und bietet zwischen Fans und Followern Einblicke in die Gedankenwelt eines Admins.



2 Kommentare zu Monatliche Waisenhilfe kann so einfach sein!

  1. Sohail Khan

    Salam u aleikum.
    Zunächst einmal Barak Allahu feek für euer arangment. Möge Allah euch reichlich belohnen.

    Wenn ich einen Waisen monatlich unterstützen möchte, was wäre da der mindesT bzw. Idealbetrag ?

  2. Waleikum Salam Sohail,

    amin! Vielen Dank für deine Worte! Möge Allah Dich und Deine Familie dafür belohnen!

    Derzeit empfehlen wir nach Möglichkeit eine monatliche Spende in Höhe von 35 Euro, um damit zuverlässig die Kosten für ein Waisenkind zu tragen.

    Mehr dazu auf http://www.muslimehelfen.org/waisen

    Gerne beraten wir Dich auch telefonisch unter 0621 40 54 670

    Wassalam und beste Grüße,
    Bruder Soufian vom muslimehelfen facebook-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑