Projekte

Veröffentlicht am 9. Januar 2019 | by Soufian

0
Foto: Palu/Indonesien

Erleichterung für Tsunami-Opfer in Indonesien und Rohingya-Flüchtlinge in Nepal

im Dezember wurde der westliche Teil Javas und der Süden Sumatras von einem heftigen Tsunami getroffen. Gleichzeitig sind dabei mehreren fatale Katastrophen zusammengekommen. Flutwellen, ein Vulkanausbruch und Erdrutsche. Sehr viele Menschen starben und noch mehr wurden dabei verletzt. Etliche Menschen werden immer noch vermisst. Auch kam es dabei zu erheblichen Sachschäden. Wohnhäuser, Hotels, Geschäfte, Boote und andere Transportmittel wurden beschädigt und es herrscht starker Regen. Um den Menschen in Not beizustehen, wollen unsere regionalen Projektpartner Lebensmittel- und Hygienepakete für inschallah 1.000 Familien verteilen lassen. Welche Hilfsprojekte wir dort bereits in der Vergangenheit erfolgreich umsetzen konnten, kannst Du hier sehen.

Spende noch heute, damit wir auch in Zukunft in solchen Notsituationen helfen können!

Weiterhin wollen wir Dich über den aktuellen Stand der Winterhilfe informieren. So konnte noch ein weiteres Hilfsprojekt in Nepal für Rohingya bewilligt werden. Dort sollen inschallah über 100 Flüchtlingsfamilien mit Pullovern, Jacken und Decken versorgt werden, um die klirrende Kälte zu überstehen. Spenden für die Winterhilfe sind ebenfalls herzlich wilkommen.

Schenke Wärme

Ob Du nun für die Nothilfe oder die Winterhilfe spendest, möge Allah Dich für Deine Großzügigkeit reichlich belohnen!

Schlagwörter: , , ,


Über den Autor/en

Soufian

86er Baujahr, Social Media Fuchs mit juristischem Background, marokkanischen Wurzeln und einer starken Bindung zur Moschee. Im Community Management von muslimehelfen tätig und bietet zwischen Fans und Followern Einblicke in die Gedankenwelt eines Admins.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑