Wissen&Tun

Veröffentlicht am 4. September 2010 | by Emha

0
Gemeinschaft, Familie, Hadsch, Koran, Fleisch, Opferfest, Ramadan, Spende, Zakatu l-Fitr

Ramadanbriefe 8 von 10

As-Salamu alaikum liebe Leute, As-Salamu alaikum liebe Leute, bald sind die Fastentage im Ramadan vorbei und wir haben nur noch wenige Tage Zeit, um Gottesdienste, Duas und gute Werke in diesem besonderen Monat zu verrichten. Heute ist eine der ungeraden Nächte, bei der sich diese Möglichkeit am besten bietet. Möge Allah uns die Absicht und den Willen geben diese durchzuführen. Unsere Bittgebete für heute:

  • Herr, stärke meinen Iman, vermehre meine Gottesfurcht, mehre mich an Wissen im Islam und befähige mich noch mehr Gottesdienste zu vollbringen. Mache mich zu einem Vorbild und zum Licht für meine Umgebung. Erleuchte meinen Weg mit dem Koran. Lasse mich die Sunna Deines geliebten Gesandten (s) lieben und praktizieren. Nimm mein Leben nach dem Koran und das Befolgen der Sunna zum Anlass für meine Vergebung.
  • Allah, lass mich als Muslim leben und als Muslim sterben. Lass mich nie vom Islam entfernen und lass mich keinen Augenblick leben ohne an Dich zu denken. Lass mein Leben erfüllt sein von Dir und von Deiner Religion, so dass ich keine andere Erfüllung für mein Leben benötige. Mache mir nach dem Tod mein Grab zu einem Vorgarten des Paradieses und nicht zu einem Vorhof der Hölle.

Lass mich am Jüngsten Tag unter Dem Banner Deines geliebten Gesandten versammeln und erlaube mir vom Becken des Propheten (s) zu trinken. Hilf mir am Jüngsten Tag, an dem es keine Hilfe und Unterstützung gibt, außer von Dir. Gib mir am Jüngsten Tag einen Schatten, an dem es keinen Schatten außer bei Dir. Zähle mich zu Deinen gläubigen Dienern und lass mich ins Paradies in die Nähe unseres geliebten Propheten Muhammad (s).

(Wer die muslimehelfen Newsletter erhalten möchte, kann sich mit einer einfachen Mail mit der Betreff: “Ramadanbrief” bei [email protected] anmelden.)

Schlagwörter: , , , , , , , ,


Über den Autor/en

Emha

Geboren 1985, als Schwester Emha spickt sie ihren Kollegen über die Schulter, erklärt Kompliziertes und Aktuelles aus dem Büroleben und wenn Unterhaltung ansteht, dann ist Emha ganz vorne mit dabei.



Kommentare sind geschlossen.

Back to Top ↑