Wissen&Tun

Veröffentlicht am 30. August 2010 | by Emha

0
Ramadanbrief, Fasten, Fleisch, Gemeinschaft, Hadsch, Koran, Opferfest, Ramadan, Spende, Zakatu l-Fitr

Ramadanbriefe 2 von 10

As-Salamu alaikum liebe Leute,

heute ist die erste der zehn ungeraden Nächte im Ramadan, in denen die Lailat-ul Qadr verborgen sein kann. Vergessen Sie bitte auch Ihre Bittgebete für die Bedürftigen und für muslimehelfen nicht.

  • Allah, Du bist der Besitzer der Himmel und der Erde, Du bist der Herr aller Menschen und jeglicher Geschöpfe, Dein sind die Monate und Dein ist der Monat der Gnade, der Ramadan. Nur durch Deine Gnade besteht alles. Versage uns niemals Deine Gnade und sei Du barmherzig zu uns.
  • Herr, Du besitzt das Wissen über alles und handelst mit absoluter Weisheit. Gib uns Vertrauen in Dich, damit wir die Dinge, die wir nicht begreifen, mit Deiner Weisheit erklären.
  • Allah, hilf den Menschen in Not durch uns. Lass sie das Mitgefühl spüren, welches wir besonders in diesem Monat Ramadan für sie empfinden. Befähige uns zu Anstrengungen für unsere Geschwister und lindere Du ihre Not durch unsere Anstrengungen.

(Wer diese 10 eMails erhalten möchte, kann sich mit einer einfachen Mail mit der Betreff: “Ramadanbrief” bei [email protected] anmelden.)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,


Über den Autor/en

Emha

Geboren 1985, als Schwester Emha spickt sie ihren Kollegen über die Schulter, erklärt Kompliziertes und Aktuelles aus dem Büroleben und wenn Unterhaltung ansteht, dann ist Emha ganz vorne mit dabei.



Kommentare sind geschlossen.

Back to Top ↑
  • muslimehelfen Aktion

  • Fans

  • Neu

  • Autoren


    mh-Redaktion

    Nadya

    Dua

    Soufian