Projekte In Vietnam leben über 70.000 Muslime!

Veröffentlicht am 20. April 2015 | by Nadya

0

Muslime in … Vietnam?


Wusstest Du, dass es in Vietnam Muslime gibt? Ich nicht. Es ist schon erstaunlich, wie wenig wir über diese Welt wissen und über die Leute, die in ihr leben. Zumindest geht es mir so.

Ich bin grad ein paar Projektunterlagen durchgegangen und dabei bin ich darauf gestoßen. Das würde ich gerne mit Dir teilen.

In Vietnam gibt es immer mehr Muslime. Die meisten von ihnen leben im Südosten des Landes. In der Hauptstadt selbst sind es nur etwa 9 %. Viele von ihnen sind Teil der unteren Mittelschicht und leben vom Fischfang oder Handel.

Die muslimischen Gemeinden dort sind zwar im Land verteilt, aber es herrscht die für den Islam bekannte Geschwisterlichkeit und Nähe. Die Führer der einzelnen Gemeinden kennen einander und pflegen sehr enge und gute Kontakte zu den anderen.

Ich wünschte, das könnten wir auch aus anderen Ländern sagen.

muslimehelfen hat dort letztes Jahr übrigens ein Kurban-Projekt umgesetzt. Bald gibt’s inschallah mehr Infos dazu. Jetzt kommt erst mal Ramadan.

Schlagwörter: , , , , ,


Über den Autor/en

Nadya

ist Ägyptologin, war im Fundraising und ist jetzt für Projektadministration zuständig, interessiert sich für Menschen und Kulturen, Sprachen und Geschichte. Sie beobachtet gerne ihre Umwelt und versucht das Geschehen um sie herum von einem anderen Standpunkt aus zu sehen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑