Projekte

Veröffentlicht am 27. April 2016 | by Soufian

1

Lebensmittelverteilung im Ramadan


Unsere Helfer stellen dank Deiner Spende weltweit Lebensmittelpakete für bedürftige Familien zusammen. Der tatsächliche Inhalt unterscheidet sich je nach Land und den dortigen Essgewohnheiten. Eins haben diese Pakete jedoch gemeinsam: sie helfen den Menschen im Ramadan durch eine Zusammenstellung von dringend benötigten Grundnahrungsmitteln und bieten Erleichterung.

Oftmals sind darin: Reis, Nudeln, Linsen, Bulgur, Bohnen, Spaghetti, Zucker, Mehl, Speiseöl, Salz, Fleisch, Thunfisch, Tomatenmus, Konservennahrung, Milchpulver, Kaffee, Tee, Wasser, Milch, Saft, Obst, Gebäck, Butter, Marmelade, Käse und Datteln. Auch Hygieneartikel wie Shampoo, Seife und Waschmittel können darin enthalten sein, wenn in der jeweiligen Gegend Bedarf dafür besteht.

Lebensmittelpaket_Inhalt

Auch die Form kann sich unterscheiden. In manchen Ländern werden die Lebensmittel in großen Beuteln gesammelt, in anderen Ländern werden Kartons oder Tüten genutzt. Manchmal werden auch Kartons und Tüten kombiniert oder robuste Tragetaschen eingesetzt. Je nach dem, was dort verfügbar ist.

ramadan_bag_lady

Kartons lassen sich natürlich besser lagern, weil sie stapelbar sind, aber man muss auch beachten welche Möglichkeiten vor Ort bestehen und wer hinterher das Essen bekommt. Werden die Hilfsgüter mit LKWs direkt zu den Bedürftigen an abgelegene Orte gefahren, bieten sich Kartons und Kisten an. Holt hingegen eine Witwe mit zwei kleinen Kindern die Lebensmittel zentral bei einer Verteilung ab, sind  Tüten deutlich praktischer als ein großer schwerer Karton.

syrien_ramadan

Zusammengefasst sind die Lebensmittelverteilungen bei muslimehelfen individuell auf die Bedürfnisse der Menschen im jeweiligen Land zugeschnitten.

Ramadanhilfe

Schlagwörter: , , , , , , ,


Über den Autor/en

Soufian

86er Baujahr, Social Media Fuchs mit juristischem Background, marokkanischen Wurzeln und einer starken Bindung zur Moschee. Im Community Management von muslimehelfen tätig und bietet zwischen Fans und Followern Einblicke in die Gedankenwelt eines Admins.



Ein Kommentar zu Lebensmittelverteilung im Ramadan

  1. Ivana Meiandika

    Where is the place ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑