Wissen&Tun

Veröffentlicht am 7. September 2011 | by mh-Redaktion

0
Allah, Buchari, Muslim, Glaube, Sadaqa, Sadaqa-Dose, muslimehelfen, Prophet, Mohammed, Spende

Geringes kann viel bewirken!

Wir wundern uns oft über großartige Dinge in der Natur, die Allah erschaffen hat so wie Berge, Täler und Seen und auch über Dinge, die der Mensch, also das Geschöpf Allahs, aufbaut und entwickelt: Bauwerke, Höchstleistungen der Technik oder wie er in der Lage ist körperliche Leistungen zustande zu bringen. Wenn wir diese Phänomene aber genauer betrachten und sie richtig analysieren, kommen wir stets zum gleichen Schluss: Sie sind mit der Zeit in kleinen Schritten bzw. Abschnitten entstanden und viele Teile bzw. Beteiligte trugen zu dem Zustandekommen bei.

Ähnliches geschieht im geistigen Bereich bzw. im Gebiet der guten Taten. Der Gesandte Allahs (s) sagte: “… und dass die beliebtesten (guten) Taten bei Allah solche sind, die regelmäßig begangen werden, auch dann, wenn sie gering sind.” (Buchari)

In diesem Hadith wird uns bewusst gemacht, dass Allah regelmäßige Handlungen lieber sind als die großen und gewaltigen, wenn sie dann nur einmal durchgeführt werden.

Es ist wie ein fortdauerndes Training zur Läuterung des Menschen, auch wenn der Aufwand ein geringer ist. Darüber hinaus ist man nach gewisser Zeit durch die Gewohnheit in der Lage, mehr zu geben – sei es Zeit oder Geld.

Was wir hier bei uns als gering erachten, reicht für Menschen in anderen Teilen dieser Welt aber vielleicht als Grundversorgung, selbst wenn es nur für einige Tage ist. Zum Beispiel können mehrköpfige Familien in manchen Ländern für 40,- Euro einen ganzen Monat mit Nahrung versorgt werden.

Gemäß der Aussage des Propheten Muhammad (s) haben wir diese Kampagne der Sadaqa-Dosen ins Leben gerufen. Wir hoffen, dass viele Geschwister daran teilnehmen und dem guten Rat des Propheten Muhammads (s) folgen. Und wenn Viele regelmäßig kleine Beiträge leisten, kann man damit auch Großes bewirken.

Ziel ist es, dass sich so viele Menschen wie möglich bei dieser Aktion beteiligen, um zu zeigen, dass viele kleine Taten zu guten, nützlichen und größeren Projekten führen. Das Wunderbare bei dieser Kampagne ist, dass jeder mitmachen kann: Schüler, Studenten, Arbeitssuchende, Rentner, Kinder oder Großfamilien, Ladenbesitzer oder Praxis- und Kanzleiinhaber etc.

Zudem kann man ja mehr Sadaqa-Dosen bestellen und an Bekannte, Verwandte und Freunde weitergeben. So wird man Vorreiter zur Hilfe und Unterstützer von Notleidenden und Bedürftigen. Den Vorreitern einer guten Sache, wie es diese Geschwister sein werden, möchten wir hier die frohe Botschaft des Gesandten Allahs (s) nicht vorenthalten: Er (s) sagte: „Derjenige, der veranlasst, Gutes zu tun, bekommt die gleiche Belohnung wie der Wohltäter.“ (überliefert in Muslim)

Wir bitten Allah diese Aktion zum Erfolg zu führen und uns somit vielen bedürftigen Menschen zur Hilfe kommen zu lassen. Und es gibt keinen Erfolg außer bei Allah.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,


Über den Autor/en

mh-Redaktion

Die Redaktion von muslimehelfen berichtet regelmäßig über die Arbeit von muslimehelfen. Informationen zu den Projekten und Kampagnen, aber auch Wissen & Tun Artikel werden im Namen der mh-Redaktion verfasst.



Kommentare sind geschlossen.

Back to Top ↑