Emha

Veröffentlicht am 7. März 2012 | by Emha

0
facebook, Freundschaft, Gemeinschaft, Familie, emha

ohne facebook – geht das?

Assalamu aleikum Stille…., wie so viele auf der Welt, war mein erster Browserklick heute morgen das Login von facebook. Doch nichts war es mit dem vertrauten weißen f auf blauem Grund. Stattdessen blinkte mir ein gelbes Warnschild entgegen “Server nicht gefunden!”. Das konnte doch nicht wahr sein, oder? Nochmal probiert, Kollegen angerufen, ihn gefragt, auch ein gelbes Warnschild. Das Handy gezückt… nichts. Schließlich die ernüchternde Erkenntnis: Der morgendliche Gruß im virtuellen Freundesnetz fällt heute wohl aus. Es ist schon komisch, wenn vertraute und liebgewonnene Rituale plötzlich wegfallen, wenn man nicht kurz überfliegen kann, was die Freunde am Abend noch so gepostet haben…

Wir sind mittlerweile so daran gewöhnt überall und zu allen Zeiten on zu sein, ständig jeden virtuellen Schluckauf der Freunde im roten Kasten aufblinken zu sehen und das Mailpostfach im minutentakt zu checken, dass man sich ohne die Nabelschnur in die Parallelwelt plötzlich einsam und verlassen vorkommt. Es ist plötzlich so still um einen herum und man merkt, dass die Freunde, mit denen man glaubte die ganze Zeit in Kontakt zu stehen, nie wirklich da waren.

Wenn der Server unseres vertrauten “f” wieder unser Anklopfen beantwortet und uns in die schöne, vernetzte Welt der Daumen-Freundschaften einlässt, dann werden wir über diesen Blog lachen und schnell vergessen, wie es außerhalb war, in der virtuellen Stille. Und der kurze Gedanke zum Telefon zu greifen, um Freunde wieder mal anzurufen, ihre Stimme life und in Farbe zu hören, wird vertagt…

Ich frage mich überhaupt…gibt es keine wichtigeren Themen, über die man schreiben kann, als den Ausfall des facebook-Servers?

Auf jeden Fall! Aber wer liest es dann, wenn das Netz off ist?

wa salam

Eure

Emha

 

 

 

Schlagwörter: , , , ,


Über den Autor/en

Emha

Geboren 1985, als Schwester Emha spickt sie ihren Kollegen über die Schulter, erklärt Kompliziertes und Aktuelles aus dem Büroleben und wenn Unterhaltung ansteht, dann ist Emha ganz vorne mit dabei.



Kommentare sind geschlossen.

Back to Top ↑
  • muslimehelfen Aktion

  • Fans

  • Neu

  • Autoren


    mh-Redaktion

    Nadya

    Dua

    Soufian