Vernetzt

Veröffentlicht am 18. Juni 2015 | by Soufian

1

Einheitlicher Ramadanstart

Es ist sieht wohl so aus, als seien unsere Gebete dieses Jahr erhört worden und uns tatsächlich ein flächendeckender Start in den Ramadan vergönnt worden. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir dieses Ramadan-Feeling als große weltweite Gemeinschaft erleben können.

Auch löst sich damit jegliche Streiterei in Wohlgefallen auf. Ausgeglichen und voller Harmonie können wir damit loslegen. Das Ergebnis der Berechnung war ja schon lange bekannt und die Sichtung in Saudi-Arabien hatte am Vorabend bereits ergeben, dass am Dienstag kein Mond gesichtet wurde und damit der Vormonat vervollständigt wurde.

Somit deckte sich die Berechnung und die Sichtung in Saudi-Arabien. Es blieb, aber dennoch spannend, da ja in vielen anderen Ländern wegen einer Differenz im Kalender erst am Mittwochabend nach dem Mond am Himmel gesucht wurde. Mondsichtung.de berichtete mit Live-Tweets über die Sichtungen der verschiedenen Länder:

Nach und nach kamen immer mehr Berichte über Mondsichtungen rein und es wurde klar, dass so gut wie jeder am Donnerstag fasten wird.

Nachdem das Wann geklärt ist, hoffe ich nun dass wir uns mit demselben Eifer mit dem Wie beschäftigen.

Ramadanhilfe

Schlagwörter: , , , ,


Über den Autor/en

Soufian

86er Baujahr, Social Media Fuchs mit juristischem Background, marokkanischen Wurzeln und einer starken Bindung zur Moschee. Im Community Management von muslimehelfen tätig und bietet zwischen Fans und Followern Einblicke in die Gedankenwelt eines Admins.



Ein Kommentar zu Einheitlicher Ramadanstart

  1. Heinz Gropp Weggemeinschaft Arche

    Ramadan – ein kleiner Schritt hin zu einer besseren Welt <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • muslimehelfen Aktion

  • Fans

  • Neu

  • Autoren


    mh-Redaktion

    Nadya

    Dua

    Soufian